aktuelle & historische Charts vom Gold
Preis & Wert & Entwicklung

Startseite Gold aktuell Gold historisch Goldmünzen Welt Goldreserven
 

Goldpreis

historische und aktuelle Goldcharts

Rothschild meinte einmal "Es gibt drei wichtige Dinge im Leben und das ist Gott, Gold und Ruhm. Aber das weitaus Wichtigste dabei ist Gold."

Machen wir doch mal ein Gedankenspiel zu Gold. Wofür steht eigentlich Gold? Gold steht für Luxus und Gold ist in schlechten Zeiten oftmals der Heilbringer für die Pessimisten. Gold kann wie ein Relikt betrachtet werden. Es war schon immer Geld und wird immer Geld bleiben. In vergangen Jahrzenten und Jahrhunderten wurde Goldgeld verwendet und Gold wurde als offizielles Tauschmittel angesehen. Papiergeld, so wie wir es kennen, kehrt nach Voltaire immer zu seinem intrensischen Wert zurück und der liegt genau bei Null.

Noch nie hat in der Vergangenheit ein Geldsystem, wie wir es aktuell kennen, überlebt. Goldsysteme überlebten alles bisher bekannte. Gold wurde mit der Aufhebung des Goldstandards und des Verbotes vom US-Präsidenten Nixon im sogenannten "Goldfenster" fest fixiert und es wurde nicht mehr als Geld angesehen. Ab diesen Punkt der ungedeckten Goldwährung expantierten die Geldsysteme in nie dagewesene Höhe. Wir sehen heute, wohin das geführt hat. Unser Schuldgeldsystem steht vor dem bisherigen Ende aber danach wird es weitergehen, genau wie in der Vergangenheit.

Die aktuellen Charts und auch historischen Charts möchten wir Ihnen hier neben ein paar Goldmünzen näher legen. In den letzten 10 Jahren, das kann man erkennen, ist Gold, im Gegensatz zum Aktienmarkt, gestiegen. Immer wieder hört man davon, das Gold keine Zinsen abwirft. Hinterfragen Sie das auch?